Kranschulungen

Die Suche nach geeignetem Personal gestaltet sich immer schwerer, denn die Anforderungen an das Personal werden immer höher. Speziell im Bereich der Kranfahrzeuge ist geschultes Personal rar. Die Technik wird komplexer und die Gesetzeslage komplizierter. Damit Sie weiterhin mit Ihren Kranfahrzeugen sicher und gesetzeskonform am Markt agieren können müssen sowohl die Fahrzeuge als auch das Personal auf dem neusten Stand sein. Wir haben in unserem neuen Gebäude in Endingen einen Schulungsraum eingerichtet in dem wir nun regelmäßig Weiterbildungen für Sie und Ihre Fahrer anbieten werden.

Ladekranbedienereinweisung

  • Dauer: 2Tage

Inhalte:

  • Gesetzliche Vorschriften und Vorgabe der Berufsgenossenschaft
  • Unfallverhütungsvorschriften, Bedienungsvorschriften
  • Sicherheitsregeln, persönliche Schutzausrüstungen
  • Bauarten und Baugruppen von LKW- Ladekranen
  • Sicherheitseinrichtungen an LKW- Ladekranen
  • Umgang mit Lasten, Arbeit mit Traglasttabellen
  • Einweisung/ Handzeichengebung
  • Krantransport, Kranaufstellung und Abstützung, Unterbauung
  • Anforderungen an die Kranabnahme und Prüfung
  • Pflege und Wartung, Sichtkontrollen und Funktionsproben
  • Verhalten bei Störungen
  • Praktische Übungen
  • Theorie Prüfung und praktischer Einzeltest

Zielgruppe:

  • Alle Personen die Ladekrane bedienen oder bedienen werden.

Vorraussetzungen:

  • Erfahrung in der Kranbedienung, Mindestalter 18 Jahre, gesundheitliche Eignung (räumliches Sehen, gutes Hörvermögen), ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache

Abschluss:

  • Krantyp-und personenbezogener Kranführerausweis mit Prüfung (schriftlich und praktisch)

Leistungsumfang:

  • 2 Tagesseminar
  • Teilnehmerunterlagen
  • praktische Ausbildung am Ladekran
  • Verpflegung in allen Pausen, Vesper, Mittagessen und Kuchen sowie Getränke und Kaffee

Jährliche Unterweisung

Die Jährliche Unterweisung findet immer am ersten Kurstag statt.

  • Dauer: 1 Tag

Inhalt:

  • Alle theoretischen Punkte wie in der Ladekranbedienereinweisung, jedoch keine praktische Ausbildung

Aktuelle Termine

  • Kurs 1: 05. und 06. April 2018
  • Kurs 2: 13. und 14. Nov. 2018
  • Kurs 3: 12. und 13. Juli 2018
  • Kurs 4: Jährliche Unterweisung am 14. Juli 2018

Anmeldung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben melden Sie sich einfach an. Laden Sie das Anmeldeformular herunter, füllen es aus und schicken es an:

  • r.saier@s.tech-fahrzeugbau.de
  • Fax: 07642 92 149 50
  • oder per Post an unsere Firmenadresse

Anmeldeformular zum Download

Haben Sie Fragen? Dann zögern Sie nicht und rufen uns unter 07642 92 149 0 an. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.